Stricknetz-banner
|

Designa Knit

WOW! Du willst es dir so richtig geben? Du hast Designa Knit oder interessierst dich dafür???
Du weißt, worauf du dich einlässt,oder???
Zunächst eine neue Abkürzung: Designa Knit ist eine CAK-Software (eine COMPUTER AIDED KNITTING-Software)

 

Was ist Designa Knit

Tja, zunächst gibt es da eine ganz einfache Antwort:

Designa Knit (Aktuell ist die Version 9) ist eine Software, die es ermöglicht, auf einfache Art Schnitte und Muster zu erstellen. Man kann sogar, Scanner vorausgesetzt, eigene Bilder und Fotos als Muster umsetzen. Des Weiteren ist es möglich, diese Muster interaktiv mit Maschine und PC zu stricken. Designa Knit sagt dir sogar, Soundkarte vorausgesetzt, was du zu tun hast.

Das bedeutet aber nicht: Designa Knit kaufen und sofort traumhafte Pullover stricken. Nein, nein und nochmals nein. Man muß , Betonung liegt auf muß, erst die Maschine kennen lernen. Wenn das erfolgreich war, ist als nächstes der Umgang mit der Software zu lernen. Wenn man dann beides unter einen Hut gebracht hat, kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen.

Es ist also ein langer Weg, steinig, hart und von viiiiielen Flüchen und Verwünschungen begleitet, aber er lohnt sich.

Wer kein Durchhaltevermögen hat - Finger weg ! Es sei denn, du willst einen E-Bayer glücklich machen.

 

Was kann Designa Knit

Designa Knit kann nichts, was du nicht auch mit einer Strickmaschine ohne DK9 machen kannst. Enttäuscht?
Die Software bildet eine leichter zu handhabende Schnittstelle zwischen dem Problemfaktor Mensch und dem Problemfaktor Maschine.
Sie nimmt dir Rechenarbeit ab und gibt dir somit wesentlich mehr Zeit für deine Kreativität. Und sie spricht mit dir .

  • Schnitte - perfekt per Mausklick !
  • Muster aller Art - grenzenlose kreative Freiheit !
  • Integration von Schnitt und Muster !
  • Interaktiv Stricken !
  • Passend für alle gängigen Strickmaschinen - ob elektronisch oder nicht elektronisch !
  • Handstrick-Anleitungen - ohne mühseliges Rechnen !

Das klingt alles ganz, ganz toll und es ist auch toll, wenn man es dann kann.

Bitte nicht falsch verstehen. Ich habe DK und ich bin begeistert davon, aber mein Mann kann auch ein Lied davon singen, wie ich abende lang fluchenderweis vor PC und Strickmaschine saß und nicht salonfähige Formulierungen über meine Lippen kamen.

 

Hier ein paar Aussagen der Firma CDS, die die Software auf dem deutschen Markt verkauft:

Modellieren Sie direkt am Bildschirm

  • Sie können direkt am Bildschirm Ihr Wunsch-Modell ohne spezielle Kenntnisse mit standard- oder individuellen Körpermaßen gestalten und perfekte Passformgenauigkeit ohne detaillierte Schnittkenntnisse erreichen.
  • Zusätzlich können Sie Umrisse Ihrer Körpermaße einblenden, so dass Sie von vornherein sicher sein können, dass das Modell auch gestrickt perfekt passt!
  • Der gesamte Schnitt passt sich immer automatisch an - ohne mühseliges Rechnen!
  • Jederzeit können Sie ein anderes Material wählen (ob dickes oder dünnes Garn) und eine neue Maschenprobe eingeben. Das Programm rechnet automatisch und fehlerfrei alle Strickangaben neu aus.

Muster entwerfen - kreative Freiheit...

  • Die einzelnen Schnitteile können mit Farbmustern und Motiven in beliebig vielen Farbstellungen kombiniert werden.
  • Der Bildschirm zeigt Ihnen genau, wie das fertige Strickstück aussieht.
  • Es befreit den Designer somit vom mühseligen Musterzeichnen und Rechnen und ermöglicht damit wertvollen Freiraum für die Kreativität.
  • Zudem können Sie auch auf eine umfangreiche Musterbibliothek zugreifen, die im Programm enthalten ist, oder auch Muster fix & fertig kaufen.
  • Außerdem können Sie Bilder einscannen (oder aus anderen Programm importieren) und diese Volagen je nach Maschengröße automatisch in die gewünschte Maschen- und Reihenzahl umwandeln!
  • Sie können sogar Diagrammzeichnungen aus z.B. Strickzeitschriften einscannen und umwandeln.
  • Das Programm bietet Ihnen für jede Stricktechnik die entprechenden Prüfwerkzeuge (Spannfädenlängen / Anzahl Farben pro Reihe) - sogar die Berechnung des Garnverbrauchs für Ihr Modell ist möglich!
  • Das fertige Modell können Sie entweder als Anleitung zum Handstricken ausdrucken
  • oder interaktiv mit einem speziellen Kabel mit allen Strickmaschinen stricken - es werden sowohl elektronische wie auch nicht elektronische Maschinen unterstützt.

Wer noch mehr wissen will

der wendet sich an die Firma CDS-Design. Zunächst mal solltet Ihr die Homepage anschauen unter https://cds-designsoftware.de/  gibt's noch jede Menge Informationen, sowie den Download einer Demo.

Beachtet bitte, daß Ihr zur Verbindung zur Maschine noch ein Spezialkabel braucht, das, je nach Maschinentyp, auch noch mal ganz schön in's Geld gehen kann.

 

Einen kleinen Eindruck, was das Ding kann, bekommt man, wenn man sich die neuen Features, die beim Upgrade von der Version 8 auf die Version 9 dazugekommen sind, anschaut. Ihr findet das PDF hier.

|



        

Willkommen auf Stricknetz.de. Wir Überarbeiten grad Einiges. Zu den Inhalten geht's zum Stricknetz